Die neuen                      Führerscheinklassen                     (ab 19.01.2013)

Am 19.01.2013 tritt die neue Fahrerlaubnis-Verordnung in Kraft. Für dich bedeutet das, es gibt neue Führerscheinklassen.


 


 

So sieht der neue Führerschein aus:

© Bundesdruckerei GmbH

Die Gültigkeit des Führerscheins ist jetzt auf 15 Jahre begrenzt, danach ist eine Neuausstellung erforderlich. Aber keine Angst: Deine Fahrerlaubnis bleibt gültig - es ist keine neue Prüfung erforderlich.

Vor dem 19. Januar 2013 ausgestellte Führerscheine müssen bis spätestens 19. Januar 2033 umgetauscht werden.

Wenn du auf das Bild der entsprechenden Führerscheinklasse klickst, erhältst du alle Infos dazu.

 

 

 

 

(c) Verlag Heinrich Vogel. Springer Fachmedien München GmbH

News

Allgemein:

- Seit Juli sind wir vom TÜV Süd   zertifizierter Bildungsträger nach   AZAV 

 

Neue Fahrlehrer:

- Marco Schlicht verstärkt uns ab August 2020 in der Klasse B/BE

 

Neue Fahrzeuge:

- Neuer Sattelauflieger für unseren Actros 

- Neue Honda SH 125 für die Klasse   B196 

- Neuer Mercedes Benz Actros mit   Sattelauflieger für die Klasse CE 

Termine

Fahrschule Schlicht

Jungmühlhof 4

91207 Lauf a.d.Pegnitz

 

Telefon: 09123/2409

Telefax: 09123/2429

 

info@fahrschule-schlicht.de

Bürozeiten

Mo:  von 11.00 bis 16.00 Uhr

Di:   von 13.00 bis 18.00 Uhr

Mi:   von 11.00 bis 16.00 Uhr

Do:  von 13.00 bis 18.00 Uhr

Fr:         geschlossen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Schlicht

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.