Motorrad-Sicherheitstraining

Ein besonderes Augenmerk gehört bei uns der Motorrad-Ausbildung.

Besonders während der Ausbildung legen wir viel Wert auf eine fachmännische Ausbildung.

Ein Beispiel hierfür ist die Ausbildung von Motorrad zu Motorrad, wobei Dich der Fahrlehrer auf einem Motorrad begleitet und somit viel näher am Geschehen ist als bei der tratitionellen Ausbildung. Hierbei kann er Dir wertvolle Tipps geben oder auch mal etwas vorzeigen.

 

Allerdings ist auch nach der bestandenen Prüfung eine Training sehr wichtig. Besonders bei Saisonbeginn macht eine Auffrischung der wichtigsten Fahrmanöver Sinn.

Hierfür bieten wir mehrmals im Jahr Sicherheitstrainings an, bei denen Übungen wie Bremsen, Ausweichen, Kreisefahren, Stop and Go trainiert werden. Außerdem werden je nach Fahrkönnen auch andere spezielle Übungen angeboten. Gefördert wird dadurch das Gleichgewicht, die Fahrzeugbeherrschung, die Fahrzeugbedienung und das richtige Verhalten in Gefahrensituationen.

 

Auch spezielle Trainings für Offroad Fahrer werden angeboten.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Bürozeiten

Mo:  von 13.00 bis 18.00 Uhr

Di:   von 13.00 bis 18.00 Uhr

Mi:   von 11.00 bis 16.00 Uhr

Do:  von 13.00 bis 18.00 Uhr

Fr:    von 11.00 bis 16.00 Uhr

News

Allgemein:

- Seit Juli 2019 sind wir vom         TÜV-SÜD zertifizierter Bildungsträger nach  AZAV 

 

Neue Fahrlehrer:

- Marco Schlicht verstärkt uns ab Ende August 2020 in der Klasse B/BE

 

Neue Fahrzeuge:

- Neuer Sattelauflieger für unseren Actros 

- Neue Honda SH 125 für die Klasse   B196 

- Neuer Mercedes Benz Actros mit   Sattelauflieger für die Klasse CE 

Fahrschule Schlicht

Jungmühlhof 4

91207 Lauf a.d.Pegnitz

 

Telefon: 09123/2409

Telefax: 09123/2429

 

info@fahrschule-schlicht.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Schlicht

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.